Flüge München - MUC mit Airline Tickets .de billig buchen. Bitte klicken Sie auf Flughafen München [Franz Josef Strauss] für einen Flug nach München [ MUC ]
Flug Hotline Hotline 089 1250 960-99  
  AirlineTickets.de Billigflüge - billig fliegen !
  
 Sonntag, 16. Januar 2022 ¦  eMail an ReiseCenter Monatskalender öffnen Routenplaner unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen iatacodes - liste Linkpartner AirlineTickets.de auf Facebookbillig flüge header end

Per Klick auf den Flughafen München [Franz Josef Strauss] geht´s zur Flugbuchung.
Dort können Sie billige Flüge nach München [MUC] buchen.

Flughafen Code Land
Flugbuchung München MUC München [Franz Josef Strauss]
 
MUC

Flugbuchung München MUC Deutschland Deutschland
      Bayern
Flughafen München [Franz Josef Strauss]
 
Breitengrad 48°21'13"N
Längengrad 11°47'9"E
Höhe Flughafen 453.24
Google Maps » München
Flug München
One Klick Flugsuche: Flüge nach München z.B. ab folgender Abflughafen:
Flug Amsterdam - München Flug Basel - München Flug Berlin - München
Flug Düsseldorf - München Flug Frankfurt - München Flug Köln/Bonn - München
Flug Hamburg - München Flug Hannover - München Flug Stuttgart - München
Flug München - München Flug Wien - München Flug Zürich - München
Flug München
Als Stadt des edlen Gerstensaftes hat München eine lange Tradition: Bereits im Jahr 1286 wurde im Heiliggeistspital Bier gebraut. Um 1600 gab es einen Höchststand von 80 Brauereien zu verzeichnen; bis zum Jahr 1900 entstanden einige Großbrauereien, von denen vor allen Dingen ´Löwenbräu´ Weltruf erlangte. Heute bestehen sechs große Brauereien in München.

Geschichte
Seit dem Mittelalter waren Märkte, Messen und der Handel mit dem Ausland bestimmend für München. Ab dem 16. Jahrhundert wurden diese bürgerlichen Elemente zurück gedrängt, Staatsverwaltung und Kirchen breiteten sich im Stadtbild aus – was heute noch deutlich sichtbar ist. In der Bevölkerung Münchens herrschte bald Kleinadel, Beamte, Hofdienerschaft und Hofhandwerk vor. Erst im 19. Jahrhundert drängten Handel und Handwerk in der Isar-Metropole wieder nach vorne. In diesen Jahren legten Männer mit Erfindungsgeist den Grundstock für Industriezweige, die noch heute in München ansässig sind: Optische Industrie (Rodenstock), Kraftfahrzeuge mit Zubehör (Krauss und Maffei mit Lokomotiven, BMW; MAN mit Nutzfahrzeugen, Knorr mit Bremsen), Fluhzeugbau (BMW, Messerschmidt, Dornier). Anstöße für die Technisierung Bayerns Hauptstadt gaben 1954 die „1. allgemeine Deutsche Industrieausstellung“, 1982 die „1. internationale Elektrizitätsausstellung“ mit der ersten Stromüberwachung der Welt. 1888 stelle die Firma Benz aus Mannheim in München auf der „Kraft-und Arbeitsmaschinenausstellung für Kleingewerbe“ den „Patentmotorwagen“ vor. Das erste Auto wurde auch von Zeitgenossen auch verwundert „Fuhrwerk ohne Pferd“ genannt. Im Jahr 1904 wurde der Verein Ausstellungspark gegründet. Das hatte zur Folge, dass sich die Stadt weiter zur Messestadt entwickelte. Als im Jahr 1834 in der Bayernzentrale die bayerische Hypotheken-und Wechselbank gegründet wurde, war der Grundstein für das heute zweitgrößte Bankenzentrum in Deutschland gelegt. Untrennbar ist der Name München mit Kirch Media oder Siemens verbunden. Der Wirtschaftsstandort greift auch weit über die Stadtgrenzen in die Nachbargemeinden Garching, Unterschleißheim, Ismaning und Unterföhring hinaus.

Bildung und Kultur
In München gibt es zwei Universitäten, sowie acht Fachhochschulen mit ca. 85.000 Studenten. 1472 wurde die Ludwig-Maximilians-Universität gegründet und 1759 die bayerische Akademie der Wissenschaften. 1830 wurde das erste Kunstmuseum Deutschlands am Königsplatz errichtet. Mitte der 19. Jahrhunderts entwickelte sich München zu einer der führenden Städte Europas in Sachen bildender Kunst, vor allem die Malerei. Aber auch in Theater, Literatur und Musik ist München nicht wegzudenken. 1858 gab es in München die erste allgemeine deutsche Kunstausstellung, 1869 die erste internationale Kunstausstellung. Staatliche Galerien entstanden und noch heute sich viele private Galerien in München ansässig. Einschließlich Kleinkunstbühnen, Kabaretts und Puppentheater spielen hier täglich etwa 50 Musik-und Sprechtheater, Dutzende von Jazz-und anderen Musikbühnen nicht eingerechnet. Mit zwei Staatsopernorchestern, den Münchner Philharmonikern und dem Münchner Rundfunkorchester hat München vier Orchester von Weltrang.

Tradition
Das Münchner Oktoberfest, auch ´Wiesn´ genannt, ist das weltweit größte Volksfest. Alljährlich besuchen mehr als 6 Millionen Gäste das Oktoberfest. Höhepunkte des Oktoberfestes sind der Einzug der Festwirte und der Brauereien, der Trachten- und Wiesenzug sowie das Konzert aller Wiesn-Kapellen.

Essen, Trinken und Nightlife werden in der Isar-Metropole groß geschrieben. Internationale Leckereien sind in München ebenso zu finden wie die berühmte bayerische Weisswurscht oder eine original Hax`n. Gourmet-Führer, Restaurantverzeichnisse sowie Aufstellungen über das Münchner Nachtleben findet man überall in der Hauptstadt Bayerns.

Quelle: Stadt München

Flüge nach München [Franz Josef Strauss] suchen & buchen Book your flights to München [Franz Josef Strauss]

Flüge München Deutschland
Flughafen in Europa
Code
Land

Niederlande
Niederlande
Türkei (Asien)
Griechenland
Spanien
Schweiz
Deutschland
Deutschland
Deutschland
Schweiz
Deutschland
Belgien
Ungarn
Deutschland
Deutschland
Deutschland
England
Deutschland
Schweiz
Spanien
Deutschland
Deutschland
Deutschland
Finnland
Türkei
Deutschland
Dänemark
Deutschland
Portugal
England
England
England
Luxembourg
Spanien
Italien
Spanien
England
Russland
Russland
Deutschland
Deutschland
Norwegen
Spanien
Frankreich
Frankreich
Tschechien
Italien
Schweden
Deutschland
Polen
Österreich
Schweiz

Free web counters
 FRAGEN ? : DATENSCHUTZ : IMPRESSUM 3 Letter-Codes  A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z  Internationale FlügeHOTELGUIDE : AIRGUIDE : AIRNEWS 
Flug biilig Footer
 FLÜGE : SKIURLAUB : GOLFREISEN : LASTMINUTE REISEN : SKIREISEN : HELISKIING Airline Codes  ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
Flüge von © RSCG, Inc., USA